24.11.06

deutschland, ein sommermärchen

"Deutschland. Was für ein Land! Die nette Serviererin trägt Cafelatte nach draußen, wo es früher nur Kännchen gab. Sie macht es gern, es ist ihr Minijob. Das Klima erlaubt es draußen immer länger. Dafür sind wir lange Jahre extra viel Auto gefahren; nun genießen wir die globale Wärme. Es geht aufwärts".
[weiterlesen]

Labels:

1 Comments:

Anonymous Anonym said...

...BOAH!
Lina

27/11/06 23:28  

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home

Creative Commons License
This work is licensed under a Creative Commons Attribution-ShareAlike 2.0 Germany License.