3.1.07

die logik kollektiven handelns

"Kürzlich hatte ich einen Traum. Alle Menschen konnten fliegen, aber niemand durfte höher fliegen als ich. Und ich fand Spaß daran so tief zu fliegen, dass alle andern mit ihren Nasen den Matsch am Boden durchpflügen mussten, wenn sie auch fliegen wollten. Ich bin grinsend aus diesem Traum erwacht."
[Neon-Chefredakteur Michael Ebert im Parlament]

Labels:

0 Comments:

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home

Creative Commons License
This work is licensed under a Creative Commons Attribution-ShareAlike 2.0 Germany License.