27.9.06

quotenpolitik

"Deutsche Außenpolitik hat etwas von Einschaltquote: Wir senden nur, was gefällt" [Thomas Brussig, Zeit online].

"Vielleicht schaffen wir, etwas aufzuschreiben, was nicht strittig ist" [Bundeskanzlerin Merkel zu den Chancen, unter der deutschen EU-Ratspräsidentschaft die EU-Verfassung voranzubringen].

Labels:

0 Comments:

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home

Creative Commons License
This work is licensed under a Creative Commons Attribution-ShareAlike 2.0 Germany License.